Kategorien
Kunst & Kultur Medizin/Gesundheit Religion

Gotthilf Fischer tot – der Himmel singt – abgelenkter Gott vermasselt Corona-Nachschub

Gotthilf Fischer
Gotthilf Fischer ist tot. Foto: Wittkowsky / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Er war der bekannteste Deutsche und einer der weltweit populärsten Chorleiter. Jetzt ist Gotthilf Fischer im Alter von 92 Jahren gestorben.

Kaum war er im Himmel angekommen, fing er wie wild das Dirigieren an. Keiner konnte sich Fischers Charme widersetzen. Alle Himmelsmitglieder, auch Saddam Hussein, fingen das Singen und Tanzen an. Auch Gott erlag der Aura des genialen Musikers und Bewahrers deutschen Liedgutes.

Fischer stimmte an:

Beim Kronenwirt
Beim Kronenwirt, da ist heut‘ Jubel und Tanz,
heidideldei dideldum,
die Kathrein trägt heut‘ ihren heiligen Kranz,
heidideldei dideldum,
die Musik, die spielt, alles jubelt und lacht,
die Knödel, die dampfen, der Kronenwirt lacht.
heididel ha ha ha ha, heididel ha ha ha ha,
heididel ha ha ha ha, heidideldum

heididel ha ha ha ha, heididel ha ha ha ha,
heididel ha ha ha ha, heidideldum

Gott tanzte in Trance und imitierte dank seiner transzendentalen Eigenschaften mehrere tausend Chrorstimmen. Er sagte mit Stimme 5.666 zu Gotthilf: „Gott, hilf mir, ähhh… ich meine, Gotthilf, ich kann nicht mehr aufhören. Die Musik ist in mir, die Musik, die bin ja ich!“

Faria, faria, faria, faria, faria,faria, ho
faria, faria, faria, faria, faria,faria, ho.

Nachschub an Coronaviren stockt!

Gott war so in Ekstase, dass er vergaß, den Nachschub an Coronaviren aufrechtzuerhalten. Auch seine Planung in puncto weiterer Krankheitserreger, mit denen er die Menschen testen will, ob sie an ihn glauben, könnte nun in Gefahr geraten. Es zeigt sich mal wieder: Nichts ist größer als die Musik.

Fischer war bekannt dafür, keine Berührungsängste zu haben. So war er im Jahre 2000 auch auf der Love Parade. Er schmetterte vor den Ravern: „Hoch auf dem gelben Wagen“. Es ist vorgesehen, dass auch die Loveparade da ganz oben wieder aufersteht. Gott soll den DJ machen. Es heißt nicht umsonst: „God is a DJ.“

Eine Antwort auf „Gotthilf Fischer tot – der Himmel singt – abgelenkter Gott vermasselt Corona-Nachschub“

Das sollen sie mal singen:

As the snow flies
On a cold and gray Chicago mornin‘
A poor little baby child is born
In the ghetto
And his mama cries
‚Cause if there’s one thing that she don’t need
It’s another hungry mouth to feed
In the ghetto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.