Kategorien
Unfälle/Unglücke Verkehr

Nach Panne: Kölner Seilbahn unterbrochen

Rheinseilbahn
Rheinseilbahn. Erst einmal geht es nur mit der Fähre über den Fluss. Foto: HOWI, bearbeitet durch keinblatt.de / Lizenz: CC BY 3.0

Freunde der Rheinseilbahn müssen jetzt Geduld haben. Nach der gestrigen Panne, bei der eine Familie aus einer havarierenden Gondel abgeseilt werden musste (keinblatt.de berichtete), ist die Seilbahn nun erst einmal unterbrochen, wie das Foto zeigt. Dabei wurde der beschädigte Fahrweg von einem Spezial-Bautrupp sauber herausgeschnitten. Die Ersatzteile sollen ab morgen eingebaut werden. Nach Abnahme der Schweißnähte durch den TÜV soll die Bahn rechtzeitig zur Skisaison spätestens bis Mitte November wieder ihren Betrieb aufnehmen. Ski Heil!

Eine Antwort auf „Nach Panne: Kölner Seilbahn unterbrochen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.