Verwechslung: Tierarzt streckt Mann in Gorilla-Kostüm mit Betäubungsschuss nieder

Werbung

Gorilla
Foto: EvelynGiggles / Lizenz: CC BY 2.0

Ein Tierarzt hat im Zoo auf Teneriffa einen kostümierten Mann für einen echten Gorilla gehalten und ihn mit einem Betäubungsgewehr niedergeschossen. Tatsächlich handelte es sich um eine Übung, wie im Falle eines ausgebüchsten Gorillas zu verfahren ist. Der niedergestreckte Mann musste zur Behandlung in ein Spital gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.